Tenniscamp vom 01.08. - 03.08.2006


Das Fazit des dieses Jahr erstmals stattfindenden Tenniscamps kann nur positiv ausfallen. Trotz kühlen Temperaturen an allen Tagen und einigen kurzen Regenschauern am Mittwoch hatten alle Beteiligten Spaß am Tennis.

Insgesamt versammelten sich 10 Teilnehmer, von denen 3 Mitglieder des TCW sind und die anderen Tennisneulinge waren, am Dienstag, den 01.08.2006, um 8:30 Uhr auf der Anlage des Tennis-Club-Wunstorf .

Die 10- bis 14- Jährigen Tennisneulinge trainierten nach einem ungefähr halbstündigem Aufwärmprogramm täglich bis zu 4 Stunden mit Tennisschläger und -ball. Nach dem Erlernen von Vor- und Rückhand und Grundlagen des Aufschlages waren die Jugendlichen kaum davon abzuhalten erste Punkte auszuspielen.

Nach den Tennisneulingen trainierten die drei B- Jugendlichen des TCW täglich 2 Stunden mit hoher Intensität. Neben der Verbesserung der Schläge wurde vor allem die Bewegung auf dem Tennisplatz mit speziellen Laufübungen trainiert, sodass auch diese drei wichtige Dinge für die Verbesserung ihres Spiels aus dem Tenniscamp mitnehmen konnten.

Am Donnerstag stand nach dem letzten Training des diesjährigen Tenniscamps noch ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm. Dort wurden beim Spaghettiessen noch letzte Informationen ausgetauscht, um den einen oder anderen der Tennisneulinge hoffentlich bald dauerhaft im TCW willkommen heißen zu können.

So wird die erste erfolgreiche Absolvierung des Tenniscamps in den Sommerferien 2006 wohl nicht die letzte solche Veranstaltung beim Tennis- Club- Wunstorf bleiben.

Euer Sascha

Teilnehmer des Tenniscamp 2006
Die Teilnehmer des Tenniscamp 2006 mit Trainer und Jugendwart Sascha (links)