Stadtmeisterschaften 2004 am 28./29. August

Pressesprecher und Jugendtrainer des TC Wunstorf im Finale der Stadtmeisterschaften

"Schön, daß auch viele Tennisfreunde am Turnier teilgenommen haben, die sich keine Change auf den Titel ausgerechnet hatten. Ohne diese Spieler hätten die Stadtmeisterschaften nicht stattgefunden" hieß es bei den Organisatoren. Diese wichtige Aussage steht am Anfang - und wir wollen sie nicht vergessen!

Trotzdem hatten die Wunstorfer Stadtmeisterschaften 2004 ein Niveau, daß es in den vergangenen Jahren nie gegeben hatte. Grund dafür waren u.a. auch die Zusammenlegung aller Altersklassen, so daß sich die besten Spieler Wunstorfs aufeinandertrafen und sich nicht in ihren Altersklassen verstecken konnten.

Als Stadtmeister kämpfte sich Frank Sievers durch, der im nächsten Jahr schon in der Herren40-Klasse mitmischen könnte. Glückwunsch! Vorausgegangen waren ein 2-Satz und drei 3-Satz-Matches - ein Zeichen für die geringe Differenz der Spielstärken. Beachtlich: von den 12 ausgetragenen Spielen gingen 7 über die 3-Satz-Distanz!

Ganz erfreulich die gute Beteiligung der jugendlichen Spieler. Mit 39 Teilnehmern übertrafen sie die Erwachsenen, die nur 14 Spieler ins Rennen schickte.
 
 
 

 Herren beim TC-Wunstorf
Oppermann, Nico  Opperman
Rast    Opperman
Paludkiewiecz, Karol  Paludkiewiecz 7:5/7:5
Kaul, Volker 6:4/6:1  Loch
Loch, Jan  Loch 6:2/6:7/6:4
Riecher, Volker 6:1/3:6/6:4  Loch
Adler, Reinhold  Rhein 6:7/6:1/6:3
Rhein, Christian 6:0/6:3 Frank Sievers
Mevius, Klaus  Mevius 6:3/4:6/6:3
Groß, Sebastian 6:2/7:6  Sievers
Peitmann, Thomas  Sievers 6:1/6:4
 Sievers, Frank 3:6/6:4/7:6  Sievers
Hartmann, Matthias  Bode 7:6/3:6/6:4
Bode, Gerd (verletzt beim Aufwärmen)  Dahlke
Rast  Dahlke 4:6/6:4/6:3
14:00 Dahlke, Christian  

 
 
B-Runde Herren, "Jeder gegen Jeden", 1 Langsatz bis 9
X
Reinhard Adler
Volker Kaul
Sebastian Groß
Thomas Peitmann
Reinhard Adler
X
9:4
4:9
0:9
Volker Kaul
-
X
9:4
3:9
Sebastian Groß
-
-
X
2:9
Thomas Peitmann
-
-
-
X

 
 


Eichhörnchen "Fritz" wohnt im Blauregen neben dem Grill und läßt sich nicht von seinen Wintervorbereitungen durch die Stadtmeisterschaften beim TCW abhalten.
 
 
 


Der Stadtmeister 2004 Frank Sievers freut sich nach dem Matchball



Der Vizestadtmeister Jan Loch konzentriert sich vor einer großartigen Kulisse...
 


beim TC Wunstorf...


und beim TUS Wunstorf


Shake-Hands nach dem Finale
 
 

Nun noch einige Studien der anderen Teilnehmer:
 


 


Eine Vorhandpeitsche von Sebastian Groß mit relativistischen Zügen des Tennisballes.
 
 
 
 


Siegerehrung der Herren
 
 



 
 
 
 Juniorinnen U16-U14 beim TUS Wunstorf
Howe, S.
Howe
Rast
Sabrina Howe
(Bokeloh)
10:30 Buttgereit, V.
Eske Heizmann
(TUS Wunstorf)
10:30 Heizmann, E.
Malin Gentemann
(TUS Wunstorf)
10:30 Pohler, D.
Dominique Pohler
(Großenheidorn)
10:30 Gentemann, L.
Gentemann
10:30 Kaiser, R.
Gentemann
10:30 Gentemann, M.

 
 
 
 
 Junioren U14 beim TUS Wunstorf
Heitmann, P.  
Rast Heitmann
9:30 Lühmann, J.C.  
9:30 Haas, K.  Heitmann
(TUS Wunstorf)
9:30 Eickemeier, S.  
9:30 Schulz, P. Steffen Eickemeier
(Luthe)
9:30 Kirchmann, M.  
9:30 Graubohm, R. Pascal Heitmann
9:30 Rösemann, L.  
9:30 Schmidt, A. Öhlmann
9:30 Liebsch, L.  
9:30 Öhlmann, L. Leonard Öhlmann
(TUS Wunstorf)
10:30 Gerland, H.  
10:30 Wallbaum, T. Dennis Ahrend
(Bokeloh)
Rast  
Ahrend, D.

 
 
 
 Junioren U16 beim TC Bokeloh
9:30 Junghans, T.
Rösemann
(Luthe)
9:30 Rösemann, L.
Rösemann
10:30 Wasiolowski, C.
Christoper Wasiolowski
(Bokeloh)
10:30 Dehmel, S.
Lennard Rösemann 
9:30 Pohler, J. Pohler
9:30 Pietsch, M. Jannik Pohler
(Großenheidorn)
Bund, D.
Troschke
10:30 Niepötter, B.
Timm Troschke
(Bokeloh)
10:30 Troschke, T.

 
 

Beim TSV Luthe spielen ab 10:00Uhr "Jeder gegen Jeden":
 

Juniorinnen U12/11


Juniorinnen U12


 
 


Siegerehrung der Jugendlichen